Umweltbildung im Lockdown: mit dem Forscherkanal auf Youtube

MINT News

Kürzlich hat die Gesellschaft für Umweltbildung Baden-Württemberg einen YouTube Forscherkanal für die Themen Naturwissenschaften und Umwelt für Eltern, ErzieherInnen, LehrerInnen, Jugendliche und Kinder eröffnet.

Aktuell sind 33 Forscherfilme abrufbar, jede Woche kommen zwei dazu. Die vier- bis zehnminütigen Forscherfilme behandeln beispielsweise Themen wie Magnetismus, Insekten, Pflanzen, Luft und Wasser.

So können auch im Lockdown Forscherprojekte durchgeführt werden.

Für die Forschervideos werden Anleitungen als pdf auf der Homepage www.gub-bw.de zur Verfügung gestellt, wo sich alle Interessierte über die naturwissenschaftlichen Hintergründe und Materialien der Experimente informieren können.

Hier gehts zum YouTube Kanal

Screenshot des Youtube Kanals der GUB e.V.

Bild: © Screenshot des Youtube Kanals der GUB e.V

Diesen Beitrag teilen:

Menü