3D Kopieren und Drucken
Hochschule Hof in Kooperation mit dem SchülerForschungsZentrum Oberfranken
Bildung
Hof
18.07. 09.00-15.00, 19.07. 09.00-12.00
Vom: 18.07.2019
Bis: 19.07.2019
Vervielfältigen, Kopieren, Drucken – aus dem Umgang mit ebenen Papier wohlbekannt.
Aktuelle Techniken erlauben das auch in der dritten Dimension. Im Rahmen eines Workshops können von den Teilnehmern mitgebrachte kleine Gegenstände (Figuren o.ä) mit 3D Scanverfahren aufgenommen, in druckbare Daten umgewandelt und auf einem 3D Drucker hergestellt werden.
Dabei können – abhängig von Material und Geometrie, aber auch vom Geschick der Teilnehmer - täuschend echt wirkende Kopien entstehen.
Die Anreise zur Hochschule Hof muss selbständig organisiert werden.

Der Kurs startet bei einer Mindestteilnehmerzahl von sechs Schülern (ab 9. Jahrgangsstufe), die Maximalzahl der Teilnehmer beträgt 15. Bei mehr als 15 Anmeldungen entscheidet das Losverfahren.

Leiter des Workshops, Professor Dr. Herbert Reichel
Anmeldung zur Veranstaltung über anjabraeter@gmx.de
Anmeldeschluss: Freitag, 12.7.2019
Hochschule Hof

Hochschule Hof
Alfons-Goppel-Platz-1
95028
Hof

Menü