Schmieden – Produktentwicklung mit einer ganz alten Technik
Hochschule Coburg in Kooperation mit dem SchülerForschungsZentrum Oberfranken
Bildung
Coburg
26.06.2019
09.00-14.30
Das Schmieden von freien Formen gehört zu einem der ältesten Handwerksverfahren.
In diesem Schmiedeworkshop werden ihr ein glühendes Stahlelement bearbeiten und zu einem kleinen, individuellen Werkzeug umformen.
Die Form dieses Werkzeuges entwickelt ihr im Vorfeld für euch selbst nach einem vorgegebenen Thema.
Bitte unbedingt mitbringen: festes Schuhwerk, robuste Kleidung, ggfls. Haarklammern oder –gummis, um langes Haar zu fixieren.
Material wird gestellt.

Dozent: Fabian Angermüller
Zielgruppe: Interessierte Schülerinnen und Schüler ab der 10. Klasse
Anmeldeschluss: 05.06.2019
Anmeldung unter Stefan.gagel.nec@t-online.de
Hochschule Coburg, Campus Design
Am Hofbräuhaus 1
96450
Coburg

Hochschule Coburg
Friedrich-Streib-Straße 2
96450
Coburg

Menü